Bewerben

Auf der Website www.studielink.nl können Sie sich für das Studium bewerben. Hier kann man sich auch gleich bei DUO anmelden und dort die Finanzierung des Studiums regeln. Auch eine Adressänderung kann hier gemeldet werden. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre behandeln wir Ihre persönlichen Informationen mit größter Sorgfalt. Haben Sie Fragen zum Studium? Schreiben Sie uns: studeren@hsleiden.nl. Häufig gestellte Fragen über Studielink finden Sie auf: www.studielink.nl.

 

Bewerbungsfrist

Bewerbungsschluss ist der 1. August 2015. Die Bewerbung erfolgt über die Website www.studielink.nl.

Bei Fragen zur Bewerbung steht Ihnen die Abteilung studentische Angelegenheiten (Studentenzaken) unter der Telefonnummer

0031 (0)71 5188 881 oder auf der Website www.studielink.nl zur Verfügung.

 

Kosten

Die Studiengebühren für das Studienjahr 2014/2015 betrugen

€ 1.906. Der Betrag für das Studienjahr 2015/2016 wird Mitte März 2015 bekannt gegeben. Für dieses Studium ist es vorteilhaft, über einen eigenen Computer zu verfügen.

Zulassungskriterien

 

VWO-, HAVO- oder MBO-Zeugnis

Um für das erste Studienjahr (Voll- und Teilzeit) des Studiengangs Dozent Tanz/Eurythmie zugelassen zu werden, muss man ein niederländisches VWO-, HAVO- oder MBO-Zeugnis oder ein gleichwertiges ausländisches Schulabschlusszeugnis vorweisen können. Außer diesen Zulassungskriterien/-bedingungen wird noch ein Eignungstest durchgeführt

 

Eignungstest

Für die Zulassung zum Studiengang Dozent Tanz/Eurythmie ist ein Eignungstest erforderlich. Dieser besteht aus einer Privatstunde und einem Gespräch, bei dem wir nicht nur körperliche Eignung, Vorbildung und Allgemeinbildung testen, sondern auch, ob Interesse an (und Erfahrung mit) klassischer Musik vorhanden ist. Außerdem beurteilen wir Ihre Motivation, Ihr Interesse für Kultur, Pädagogik, Anthroposophie und Gesundheit, insofern dies für das Ausüben von Eurythmie relevant ist.

 

21+-Test

Wer über keins der geforderten Zeugnisse verfügt, jedoch mindestens 21 Jahre alt ist, kann einen speziellen Test ablegen.

 

Quereinsteiger

Studenten, die bereits ein Eurythmie-Studium abgeschlossen haben und berufstätig sind, können in nur einem Jahr ihren Bachelor of Arts Dozent Eurythmie im Studiengang Dozent Tanz/Eurythmie erlangen. Dafür wurde eigens ein Programm entwickelt, bei dem man insgesamt 10 Wochen an Seminaren teilnimmt und beruflich begleitet wird. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Trajekts erhalten auch sie den offiziellen Bachelor of Arts. Eurythmie-Absolventen, die sich weiterbilden möchten, können sich auch für eine oder mehrere Module einschreiben.

 

Sprachen

Die Unterrichtssprache ist Niederländisch. Von ausländischen Studierenden wird die Bereitschaft erwartet, Niederländisch zu lernen. Eine gewisse Beherrschung der deutschen und englischen Sprache ist beim Studieren ebenfalls Bedingung, da einige Vorträge und Arbeiten auch in diesen Sprachen gehalten bzw. angefertigt werden können.

 

Studieren mit Behinderung (falls zutreffend)

Unter einer Behinderung verstehen wir alle chronischen Erkrankungen die eine Verzögerung des Studiums verursachen können, zum Beispiel eine motorische oder sensorische Behinderung, psychische Behinderungen, Sprachstörungen, Legasthenie/Dyskalkulie, Autismusspektrumstörung oder AD(H)D. Wir können Sie beim Studieren unterstützen, so gewähren wir Ihnen beispielsweise mehr Zeit bei den Prüfungen. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: hsleiden.nl/studentenvoorzieningen/decaan.